Diabetes Typ 1: Kombi-Therapie gefordert

An der Autoimmunerkrankung Diabetes Typ 1, bei dem das eigene Immunsystem die insulinproduzierenden Betazellen in der Bauchspeicheldrüse zerstört, sind etwa 30.000 Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre in Deutschland erkrankt und sie ist bis heute nicht heilbar. Experten der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) sehen nun in einer Kombinationstherapie einen erfolgversprechenden Ansatz [mehr]

Alkohol und Darmkrebs

Alkohol: Viele lieben ihn, für manche ist das Leben ohne ihn gar nicht erträglich. Und nach wie vor gilt als einer der wichtigsten Risikofaktoren für Darmkrebs: Etwa jede zehnte Erkrankung steht im Zusammenhang mit dem Konsum von Bier, Wein, Schnaps und anderen Spirituosen. Menschen mit Alkoholproblemen finden trotz wirksamer Behandlungsmöglichkeiten noch immer zu selten den Weg in eine Therapie [mehr]

Tiroler Schneeschuh-ABC

Schneeschuhwandern bedarf keiner besonderen Kenntnisse, kann, ob groß oder klein, ob jung oder alt, ob leicht oder schwer, sportlich oder untrainiert - von allen als sportliche Aktivität ausgeführt werden. Denn jeder, der gehen kann, kann sich auch mit Schneeschuhen fortbewegen. Was man als Anfänger trotzdem beachten und wissen sollte, haben wir uns in Tirol erklären lassen [mehr]

Abnehmende Muskelmasse - ein "dickes" Problem

Sarkopenie (altersbedingter Muskelabbau) und Fettleibigkeit  können sich im Alter leider gegenseitig verstärken und so ihre Effekte auf körperliche Einschränkungen, Erkrankungen und Lebensdauer maximieren. Entsprechend ist die vorhandene Muskelmasse ein wichtiger Vorhersagefaktor für die zukünftige körperliche Funktion und Lebenserwartung [mehr]

Angeborener Netzhautdefekt: Diät könnte helfen

Menschen mit angeborenen Störungen der Photorezeptoren des Auges erblinden häufig bereits im Kindesalter. Neue Forschungen zeigen, dass die Identifizierung der verantwortlichen Gene neue Behandlungsperspektiven eröffnen. Untersucht wurden unter anderem Patienten mit Verdacht auf das Usher-Syndrom, einer Kombination aus Seh- und Hörstörung [mehr]

Milbenalleriker leiden vor allem im Winter

Für Hausstaubmilben, mit bloßem Auge nicht erkennbar, ist der Winter meist tödlich. Doch für Milbenallergiker ist ihr Sterben alles andere als ein Vorteil. Denn lin der extrem trockenen Heizungsluft sterben die Milben. Doch deren Überreste und Kotbällchen zerfallen und die Allergene werden freigesetzt. Niesattacken, verstopfter Nase und tränende Augen [mehr]

Schönheits-Operationen: Narbencreme danach muss sein

Sicher, man spricht nicht gern darüber. In einer Welt, in der es praktisch keine Tabus mehr gibt, hat sich ein letztes, kommunikatives No-Go hartnäckig gehalten: Schönheits-Chirurgie. Jetzt gibt’s eine Creme, die Narbenheilung beschleunigt – und plastische Korrekturen dadurch noch besser kaschiert [mehr]

Zöliakie immer häufiger

Die Gluten-Unverträglichkeit Zöliakie ist weiter verbreitet, als bisher angenommen. Nach Untersuchungen des Robert-Koch-Institutes, das Blutseren ausgewertet hat, sind mehr Kinder und Jugendliche betroffen, als bisher angenommen. Besonders hoch, so die Untersuchungen, sei die Dunkelziffer von Zöliakie-Betroffenen in Deutschland [mehr]

Kosmetiktipps rund um Honig

Honig ist vom Frühstückstisch nicht wegzudenken, doch nun greift er nach unseren Schminktischchen. Denn er schmeckt nicht nur lecker, in ihm stecken auch viele pflegende Eigenschaften, die ihn für die moderne Kosmetik unentbehrlich machen. Stars wie Heidi Klum und Scarlett Johansson beispielsweise schwören auf den neuseeländischen Manuka-Honig. Die besten Schönheitstipps stellen wir Ihnen hier vor [mehr]

Bayerische Glasstrasse: Ein "gläserner Genuss"

Einen Genuss er ganz besonderen Art bietet die von Neustadt an der Waldnaab bis Passau ziehende, 250 km lange Glasstrasse. Ist sie doch, zwischen Bayerischen Wald und Oberpfälzer Wald verlaufend, eine der größten Freiluftgalerien Deutschlands, auf welcher man aus dem Stöbern und Staunen nicht mehr herauskommt. Denn hier ist alles aus Glas: Bäume und Blumen, die Tiere des Waldes ebenso wie sakrale Kunst [mehr]

Freelander: Royales Vergnügen

In ihren Mädchenjahren konnte sie ihn mühelos reparieren – den legendären Land Rover. Gelernt ist eben gelernt, darf man ganz ...